Die perfekte Länge für deine Skistöcke

Um die perfekte Länge für deine Skistöcke zu bestimmen, gibt es mehrere Informationen zu beachten. Stöcke können in verschiedenen Einsatzgebieten auch unterschiedliche Längen benötigt werden – so erfordert auch die Kurvenfahrt beim Kurzschwung eine andere Länge als eine Carving Fahrt in langen, sportlichen Kurven. Mit diesem kurzen Artikel möchten wir mit dir die perfekte Länge für deinen Skistock bestimmen und verschiedene Empfehlungen aussprechen.

/ Kommentare: 2

Skistöcke ohne Schlaufen – warum lohnt sich das für dich?

Die Skitechnik hat sich in den vergangenen Jahrzehnten sehr verändert. Von Umsteige-Bewegungen und Wedelschwüngen, die beispielsweise der Skistar Hansi Hinterseer auf das Paket gelegt hat, sind wir heute weit entfernt. Mit den Carving Ski und einer gegebenen Radius-Orientierung bewegen wir uns durch den Einsatz der Kanten und mit bewusster Beinarbeit. Der Einsatz des Stockes dient heute lediglich als Schwungvorgabe, weniger als zu umrundendes Tor.

/ Kommentare: 3